Programm mitgestalten

Forschung, Versorgung, Teilhabe: Gestalten Sie das Programm des DGPPN Kongresses 2018 aktiv mit und reichen Sie Ihren wissenschaftlichen Beitrag in Form von Freien Vorträgen und/oder Posterbeiträgen noch bis zum 22. Juni 2018 ein. 

Die Frist für die Einreichung von Symposien ist nun abgelaufen. Uns haben rund 400 Vorschläge erreicht.
Vielen Dank für Ihre aktive Beteiligung!

Das Abstract Center bleibt geöffnet für die Einreichung folgender Beiträge:

Freie Vorträge
Dauer: 10 Minuten je Vortrag
einschließlich Diskussion
Anmeldeschluss: 22. Juni 2018

Poster/ePoster
Dauer: 5 Minuten je Posterpräsentation
einschließlich Diskussion
Anmeldeschluss: 22. Juni 2018

Sie haben einen Themenvorschlag für eine Pro-Con-Debatte oder ein Diskussionsforum? Dann schreiben Sie eine E-Mail mit Ihrer Idee an programm@dgppn.de.

Allgemeiner Hinweis für Referenten
Vorsitzende und Referenten von Symposien, Referenten Freier Vorträge und Posterautoren sind nicht von der Teilnahmegebühr für den DGPPN Kongress 2018 befreit. Wir freuen uns auf Ihre Einreichungen!

Hinweise zur Anmeldung von Freien Vorträgen, Postern und ePostern

Für die Anmeldung eines Freien Vortrags, Posters oder ePosters tragen Sie bitte online Folgendes ein:

  • Titel des Freien Vortrags, Posters oder ePosters
  • Topic gemäß Auswahlliste
  • Name, Vorname, Adresse und E-Mail des Einreichers
  • Name, Vorname, Adresse und E-Mail von bis zu 10 Ko-Autoren in der gewünschten Reihenfolge

Ablauf der Online-Beitragseinreichung für Freie Vorträge, Poster und ePoster

  1. Der Sprecher (= Beitragseinreicher) muss sich zunächst online für den Kongress registrieren.
  2. Es werden folgende Angaben benötigt: Titel, Vorname, Nachname, Institut/ Klinik, Straße, PLZ, Stadt, Land, Telefonnummer, E-Mail
  3. Bitte wählen Sie als Beitragsart „Freier Vortrag“, „Poster“ oder „ePoster“ aus.
    Bitte reichen Sie Ihr gewünschtes Abstract nur für EINE der Präsentationsarten ein. Doppelt eingereichte Abstracts sind nicht möglich.
  4. Bitte geben Sie den Beitragstitel ein.
  5. Bitte geben Sie bis zu 10 Ko-Autoren in der gewünschten Reihenfolge ein.
  6. Bitte ordnen Sie den Beitrag einem, max. drei Topics zu.
  7. Bitte fügen Sie den Abstracttext für den Beitrag ein. (150 bis 300 Wörter, unterteilt in Einleitung, Methode, Ergebnisse/Diskussion)
Mehr erfahren